Es braucht viel mehr als nur einen Blick

Die Luzerner Künstlerin Eva Husmann stellt zurzeit ihre Werkezwischen Illusion und Realität bei Kunst &Kleider Esther Gwerder aus.AmSamstag wurde zurVernissage geladen.

Schwyz. – Am Samstag fand dieVernissage der Ausstellung «einmal hineinmal her – rundherum das ist nicht schwer» der Luzerner Künstlerin EvaHusmann bei Kunst &Kleider Esther Gwerder in Schwyz statt. Zahlreiche Interessierte liessen sich diese Gelegenheit nicht entgehen und wollten die Bilder zwischen «Illusion und Wirklichkeit» sehen. Auf den ersten Blick erscheinen die Bilder eindeutig lesbar.Mit jedem weiteren Schauen entziehen sich die Inhalte,zeigen ihreillusionistische Mehrdeutigkeit. «Die Eindeutigkeit ist die Illusion, die Realität ist die Mehrdeutigkeit.» Mit dieserAussage bringt die Luzerner Künstlerin Eva Husmann prägnant auf den Punkt, wasder Besucher oder die Besucherin vonder aktuellenAusstellung bei Kunst &Kleider Esther Gwerder erwarten darf.

Die Ausstellung der Ölbilder und Zeichnungen von Eva Husmann bei Kunst &Kleider Esther Gwerder dauert noch bis zum 19. Januar 2008, jeweils Dienstag bis Freitag von 13.30 bis 17.00 Uhr und Samstag von 10.00 bis 16.00 Uhr.

Illusionistisch mehrdeutige Werke: Die aktuellen Werke der Luzerner Künstlerin Eva Husmann sind zurzeit bei Kunst &Kleider Esther Gwerder in Schwyz ausgestellt.

Bote der Urschweiz