Diana Seeholzer zeigt neue Bilder

Die Galerie Kunst & Kleider Esther Gwerder in Schwyz zeigt bis am 2. Mai Bilder und Objekte der Merlischacher Künstlerin Diana Seeholzer.

Erinnerungen an Erlebtes: Die bildende Künstlerin Diana Seeholzer lässt in ihren Werken Formen aufeinanderprallen. In der Galerie Kunst & Kleider in Schwyz sind ihre Werke bis am 2. Mai zu sehen.

Schwyz. – Am vergangenen Samstag fand die Vernissage in der Galerie Kunst & Kleider von Esther Gwerder an der Ratskellergasse 2 in Schwyz statt. Gezeigt werden Werke der in Küssnacht aufgewachsenen und heute in Merlischachen wohnenden Künstlerin Diana Seeholzer. Die 34-Jährige arbeitet in einem Teilpensum als Lehrperson für Bildnerisches und Technisches Gestalten am Gymnasium Immensee. In der Galerie Kunst & Kleider zeigt die lizenzierte Berufspilotin ihre neuesten Malereien und Objekte. Die Künstlerin, die 2007 ein viermonatiges Atelier-Stipendium des Kantons Schwyz für New York erhalten hatte, war an der Vernissage am Samstag persönlich anwesend und freute sich über den direkten Kontakt mit den Besuchenden. Zu sehen sind mehrheitlich Acrylmalereien auf Holz, aber auch Elemente aus verschiedensten Materialien. An der Vernissage erklärte sie: «Meine Arbeiten entstehen in der Auseinandersetzung mit der mich umgebenden Umwelt. Es sind Erinnerungsbilder an erlebte Situationen, Fotos, Internetbilder. Erinnerungen an Bekanntes lassen den Blick eintauchen, bis man ins Grübeln kommt.» Mit ihren ungewohnten Werken schafft sie es, den Betrachter anzusprechen und zum Sehen anzuhalten.

Bote der Urschweiz